Consilio erwirbt das auf Predictive Coding spezialisierte Unternehmen Backstop.

Leistungsstarke Technologie für präziseres Document Review bei reduzierten Kosten

Washington, DC – 16.09.2015 – Consilio, ein führendes Unternehmen in den Bereichen eDiscovery und Document Review Services erwirbt das 2007 gegründeten Unternehmens Backstop und erweitert damit seine Fähigkeiten um einen technologie basierten Ansatz, mehrsprachige Reviews günstiger und schneller durchzuführen – bei gesteigerter Genauigkeit und Präsizion. Die Technik wurde bereits 2013 durch Consilio lizensiert und in dessen Review-Software „Global RPM“ integriert.

„Backstop ist seit Jahren fester Bestandteil unseres Predictive Coding Angebots, ein Eckpfeiler dieses Geschäfts.“ sagt Raj Chandrasekar, Chief Technology Officer bei Consilio. „Die Software hat unsere Erwartungen bei weitem übertroffen. Einfache Reviews sind auch mit anderen Lösungen durchführbar. Bei komplizierten, mehrsprachigen Reviews hingegen spielt Backstops Software seine Stärken in einem Umfang aus, die auch unsere internationalen Kunden sowie die Top 100 unter den Großkanzleien überzeugt. Vor allem der internationale Markt profitiert enorm von Backstops Fähigkeiten in der automatisierten Verarbeitung, z. Bsp. auch bei asiatischen Schriftzeichen. Ein Alleinstellungsmerkmal.“ so Chandrasekar.

Mit der Übernahme wird auch Brian Merrell, bisher Director of Technology bei Backstop zu Consilio wechseln. In seiner neuen Funktion bei Consilio, als Director for Enterprise Architecture, wird er dafür sorgen, dass die Entwicklung neuer Algorithmen mit voller Kraft fortgeführt wird und damit den gewaltigen Herausforderungen heutiger Reviews Rechnung getragen wird. „Seit Jahren haben wir bereits erfolgreich mit Consilio an der Verbesserung unserer Software und den Arbeitsabläufen gearbeitet, um den Anwälten der Kanzleien bei Ihrer Arbeit zu noch höherer Effizienz zu verhelfen. Diese neue Partnerschaft wird die Entwicklung computergestützter Sprachinterpretation und Analyse von Texten noch beschleunigen und ich freue mich, bei Consilio Teil eines starken Teams zu sein.“

„Unsere Kunden erwarten von uns nicht nur die neuesten und besten Technologien für Ihre Arbeit sondern auch perfekten Service und Consultingdienstleistung,“ so Chandrasekar. „Geschwindigkeit, Skalierbarkeit und Präzision von Backstops Software haben in den vergangenen Jahren bereits erstklassigen Service für zahlreiche Kunden ermöglicht. Mit der vollständigen Integration von Backstop in Consilio können wir sogar noch besser auf die Bedürfnisse der Kunden eingehen und maßgeschneiderte Lösungen anbieten.“

Consilio

Consilio ist ein international aufgestelltes Dienstleistungeunternehmen in den Bereichen eDiscovery und Document Review Services mit großer Erfahrung in der Begleitung von Litigation, Antitrust, Compliance und Regulierungsverfahren. Das Unternehmen unterstützt Kanzleien und Konzerne mit innovativer Document Review Software und kosteneffektiver Prozessvorbereitung und –begleitung durch Datenspiegelungen, Computerforensik, Daten-Processing, Hosting und Document Review. Consilio ist ISO 27001 und Safe Harbor zertifiziert und besitzt Datenzentren in Nord Amerika, Europa und Asien. Durch diese weltweite Präsenz können Kunden innerhalb kürzester Zeit an Ihrem jeweiligen Standort effizient und rechtssicher betreut werden. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte de.consilio.com.